Handel: REWE International AG, BILLA Maria Enzersdorf

/AAES/AT/case-studies/images/BILLA/Billa_Coverbild.JPG

Gesamtinszenierung mit ASSA ABLOY

Herr und Frau Hausverstand finden (zukünftig) bei BILLA ein anderes Ambiente vor als bei anderen Supermärkten. BILLA setzte bei der neuen Filiale in Maria Enzersdorf erstmals eine Gesamtinszenierung um.

Wohlfühlatmosphäre – von der Optik bis hin zur Geräuschentwicklung – „wo der Kunde im Alltag ist, wo er entspannt, wo er sich zu Hause fühlt“, führt BILLA Vorstand Josef Siess aus. Dieses Credo muss von allen verbauten Anlagen auch umgesetzt und unterstützt werden.

Vision

Die Antriebseinheiten der Anlagen sollten sich „tarnen“ und hohe Belastungen bei geringster Geräuschentwicklung aushalten.

Daher entschieden sich die Entscheidungsträger der REWE International AG für Tür- und Toranlagen von ASSA ABLOY Entrance Systems. Eingesetzt wurden dunkelgraubraune Schiebetürantriebe der Marke BESAM SL500 und ein bedrucktes Schnelllauftor der Marke ALBANY RR300 Retail.

Resultate kurz zusammengefasst:

  • In die Umgebung einfließende, „getarnte“ Tür- und Toranlagen
  • 50 mm weniger Antriebshöhe (Gesamt 100 mm) bei den schlanken Automatiktüren (slim)
  • geräuschloser Türantrieb dank mehrerer Tandemlaufrollen
  • Nurglasschutzflügel ohne sichtbaren Rahmen
  • Türen im „sustainable mode“ mit sanfter Beschleunigung und Abschaltautomatik
  • in „Mauerfarbe“ bedrucktes Schnelllauftor zur optischen und sicheren Abgrenzung von Verkaufsraum und Lager
  • Türen und Tor mit unter 2 Wochen Lieferzeit aus „einer Hand“ und damit Effizienz und
  • Wohlfühlfaktor für BILLA im Service dank einer Servicenummer von ASSA ABLOY Entrance Systems

Mehr Informationen für Ihre automatischen Eingangslösungen erhalten Sie bei ASSA ABLOY Entrance Systems GmbH unter Tel: 01 914 55 37.


 
     

Produkte im Einsatz

Erfahren Sie mehr über die Kooperation zwischen REWE International AG und ASSA ABLOY Entrance Systems.

Referenz