Logistik: Weinlogistik Parndorf, Reduktion von Übergängen bei Überladebrücken, Schnelllauftore

/global/scaled/1024x445x0x160x1000x435/AAES-AT-case-studies-images-Weinlogistik.jpg

Hochwertige Waren schützen und gleichzeitig Zeit und Energie sparen

Schonendster Umgang mit mit dem Wein und absolute Temperaturstabilität waren die Herausforderungen der Wein-Lagerlogistik in Parndorf.

„Wenn Spezialisten für Weine und Spezialisten für Logistiklösungen zusammen arbeiten, ergibt das höchste Qualität und Zufriedenheit auf allen Ebenen!“

Perfekt abgedichtet - unabhängig von der Fahrzeuggröße

Die Abdichtung wird automatisch aktiviert, wenn das Fahrzeug hereingefahren ist, und folgt den vertikalen Bewegungen des Fahrzeugs, wodurch es beim Be- und Entladen jederzeit dicht abgeschlossen und geschützt ist. Das funktioniert auch, wenn das Fahrzeug flache oder hohe Seiten hat.

Sicheres und einfaches Verladen

Jede Verladestation besteht aus einer Plattform mit Überladebrücke mit Vorschub, einem Loadhouse mit integrierter aufblasbarer Torabdichtung und einem elektrischen Sektionaltor. Mit Hilfe der Crawford Dock-IN Weiß & Rot Andock-Hilfe und Ampelanlage, die ein visuelles Ziel bietet, kann der Fahrer sicher und einfach an das Loadhouse heranfahren.

Alles ist verbunden

Transport- und Logistikanlagen benötigen Zugangslösungen, die dafür sorgen, dass alle Verladevorgänge zur richtigen Zeit am richtigen Ort erfolgen, damit Waren und Personal optimal geschützt sind.

Die Tore und Steuerungen von ASSA ABLOY Entrance Systems sind in das Hofmanagement von DSV integriert, das die Lkw automatisch zu verfügbaren Verladestationen leitet. Das Tor bleibt geschlossen, bis ein Lkw sich der richtigen Verladebucht nähert. Das System liefert auch Echtzeitdaten über die Tore und Verladebuchten, die gerade in Benutzung sind.

Produkte im Einsatz

Erfahren Sie mehr über die Zusammenarbeit zwischen der Wein-Lagerlogistik GmbH und ASSA ABLOY Entrance Systems GmbH.

Referenz