Wichtige Neuerungen im Entwurf der OIB6 im Bereich Energieeinsparung und Wärmeschutz

Wir bei ASSA ABLOY Entrance Systems Österreich möchten Sie gerne über wesentliche Neuerungen im Entwurf der OIB6:2018 im Bereich „Anforderungen an wärmeübertragende Bauteile beim Neubau“ informieren.

Als Entwickler und Produzent von Eingangslösungen konnten wir – in gemeinsamer Betrachtung mit dem zuständigen Gremium der OIB – die Ausweisung und separierte Betrachtung von Automatiktüren und automatischen Toren als Raumabschluss in die neue Fassung 2018 der OIB6 miteinbringen.

Mit Inkrafttreten der neuen Richtlinie 2018 werden erstmals Automatiktüren und Tore nicht mehr als reine statische Gebilde, sondern als dynamisch wirkende Bauteile betrachtet.

Lesen Sie mehr dazu auf unserem Architektenportal, wo wir alle relevanten Informationen für Sie bereitstellen. Die Einsicht des offiziellen Entwurfes/der offiziellen Version finden Sie hier.

Ihre Architektenberater von ASSA ABLOY Entrance Systems stehen Ihnen natürlich auch gerne persönlich – z.B. im Rahmen eines Architektenfrühstückes – zur Neufassung und Anwendung der neuen OIB6:2018 für Automatiktüren und automatische Torsysteme zur Verfügung.
Kontaktieren Sie uns!