Sektionaltore

In zahlreichen Industriegebäuden finden die praktischen ASSA ABLOY Sektionaltore ihre Bestimmung. Sie sehen nicht nur modern aus, sondern sind auch einfach zu bedienen und zu warten. Aufgrund ihrer unterschiedlichen Ausführungen, beispielsweise als vollverglastest Sektionaltor oder als isoliertes Sektionaltor, sind sie für verschiedene Einsatzbereiche geeignet. Der praktische Öffnungsmechanismus, der das Tor unter die Decke leitet, ermöglicht eine maximale Ausnutzung der gesamten Toröffnung.

Gestaltungsfreiheit und Präzision mit einem ASSA ABLOY Sektionaltor für die Industrie

ASSA ABLOY hat es sich zum Ziel gesetzt, hochwertige Tore speziell an die Bedürfnisse der Kunden anzupassen. Aus diesem Grund gibt es auch bei den ASSA ABLOY Sektionaltoren für die Industrie viel Freiheit bei Design und Ausstattung. Nur so ist es möglich, dass Sektionaltore in der Industrie tatsächlich effizient sind und Betriebsabläufe verbessern. Grundsätzlich sind vier unterschiedliche Modelle erhältlich. Diese unterscheiden sich hauptsächlich in der Beschaffenheit ihrer Torblätter. Beispielsweise eignet sich das vollverglaste Sektionaltor besonders gut für Präsentationsflächen, wie Autohäuser. Im Gegensatz dazu schließen isolierte Sektionaltore mit 70mm dicken Sandwichpaneelen besonders dicht und eignen sich auch für Kühlhäuser. Alle Tore können in der Größe an das jeweilige Gebäude angepasst werden. Auch die Optik ist variabel. Vollverglaste Sektionaltore können eloxiert oder lackiert verbaut werden. Generell können Sie aus neun Standardfarben wählen oder Ihren eigenen Werksanstrich auf das Sektionaltor übertragen lassen. Der Aluminiumrahmen ist besonders robust und widerstandsfähig. Darüber hinaus sind ASSA ABLOY Sektionaltore mit zahlreichen unterschiedlichen Griffen und Schlössern erhältlich, die die Sicherheit gerade im Bereich Industrie und Logistik nochmals erhöhen. Das spezielle Sektionaltor mit Tür ist für Unternehmen konzipiert, die einen hohen Durchgangsverkehr mit vielen Personen haben, die nicht ständig die gesamte Torgröße benötigen.

Alle Sektionaltore entsprechen strengen Normen und sind TÜV-geprüft. Neuartige Abschlussprofile sind speziell verstärkt und halten auch starken Wind- und Wasserlasten stand. Dank der hochwertigen Materialien und der ausgezeichneten Verarbeitung sind ASSA ABLOY Sektionaltore äußerst langlebig und leistungsfähig.

So funktioniert ein Sektionaltor

Generell findet das Sektionaltor – wie auch das Falttor oder das Schnelllauftor – als Hallentor seine Anwendung. Durch seine Größe ist es besonders gut als großformatiges Tor an Gebäudefassaden einsetzbar. Doch sein Aufbau unterscheidet sich erheblich von anderen Industrietoren. Das Torblatt des ASSA ABLOY Sektionaltores ist in mehrere Abschnitte, die sogenannten Sektionen, unterteilt und besteht damit nicht nur aus einer großen Fläche. Gelenke zwischen den einzelnen Sektionen fügen das Torblatt zusammen und halten es stets beweglich. Dabei läuft das Sektionaltor zum besonders leichten Öffnen und Schließen auf sogenannten Laufrollen in einer seitlichen Schienenführung. Durch diese Konstruktion mit der Toröffnungsrichtung von oben nach unten wird kein zusätzlicher Platz, wie beispielsweise bei einem Flügel-, Kipp- oder Schwingtor benötigt. Ist das Tor ganz geöffnet, befindet es sich waagrecht und platzsparend direkt unter der Decke. Um Arbeitsunfälle zu verhindern, wird das ASSA ABLOY Sektionaltor durch eine innovative Zugfedertechnik und verdeckt eingebaute Halteseile abgesichert. Die Sektionen des Tores können transparent beziehungsweise lichtdurchlässig sein, um das Innere mit natürlichem Licht zu erhellen. Für noch höheren Komfort bieten wir das Sektionaltor mit Tür – einer Schlupftür für Mitarbeiter, die unnötiges Öffnen und Schließen des gesamten Tores verhindert – an.

Zuverlässigkeit und Sicherheit im Betriebsablauf mit einem Sektionaltor erhöhen

Durch den Umstieg auf ein ASSA ABLOY Sektionaltor in der Industrie ist es möglich, die Prozesse des Unternehmens zu optimieren und zugleich die Sicherheit der Betriebsabläufe zu verbessern. Diese zwei Erfolgsfaktoren sind für jedes Industrieunternehmen von Vorteil. Zunächst überzeugt das moderne ASSA ABLOY Sektionaltor durch seine hohe Geschwindigkeit. Durch die so beschleunigten Schließzeiten kann das Innenraumklima deutlich leichter kontrolliert und konstant gehalten werden. Auch die hochmoderne Abdichtung der Tore trägt hierzu bei. Infolgedessen kann die Temperatur besser reguliert werden, was zu geringeren Verlusten an Wärme und Energie sowie zu einem niedrigeren CO2-Ausstoß führt. Die hohe Betriebsgeschwindigkeit beschleunigt aber auch ganz konkret die Arbeitsprozesse, da Wartezeiten am Tor entfallen. Regelmäßige Wartung und Inspektion senken zusätzlich das Ausfallrisiko auf ein Minimum.

Die Arbeitssicherheit wird durch die Nutzung von modernen Technologien verbessert. Ein Lichtgitter im Tor nimmt wahr, wenn sich etwas in der Toröffnung befindet und stoppt in diesem Fall sofort das Sektionaltor. Dadurch werden Verletzungen und Unfälle umgangen und auch die Gefahr von Kollisionen ist durch die erhöhte Geschwindigkeit deutlich geringer. Da keine übermäßig starke Zugluft ins Innere gelangen und Mitarbeitern schaden könnte, werden ganz generell die Arbeitsbedingungen im Unternehmen verbessert.

Dementsprechend bietet ein ASSA ABLOY Sektionaltor für die Industrie unabhängig von Modell und Ausstattung idealen Komfort, ein hohes Maß an Funktionalität und deutlich verbesserte Werte hinsichtlich Umweltschutz und Arbeitssicherheit als vergleichbare andere Modelle.

Sieben Gründe für ein ASSA ABLOY Sektionaltor

Die ASSA ABLOY Sektionaltore sind ideal für jegliche Industriegebäude geeignet und erleichtern Betriebsabläufe enorm. Die genauen Vorteile, die zuvor bereits erläutert wurden, haben wir hier nochmals für Sie im Überblick zusammengestellt.

  • Unsere Sektionaltore erfüllen höchste Standards im Bereich Arbeitssicherheit.
  • Durch das Öffnen unter die Decke sind ASSA ABLOY Sektionaltore besonders platzsparend konzipiert und bieten ein Maximum an Nutzfläche.
  • Sektionaltore der Marke ASSA ABLOY sind äußerst robust und stabil, aber dennoch extrem flexibel.
  • Durch eine ausgezeichnete Isolierung sind unsere Sektionaltore besonders energieeffizient.
  • Wir bieten viele Variationsmöglichkeiten bei unseren Sektionaltoren. Dementsprechend kann Ihr Tor individuell in Größe und Ausstattung konfiguriert werden.
  • Die vollverglaste Variante des ASSA ABLOY Sektionaltors ist extrem lichtdurchlässig und bietet ausgezeichnete Präsentationsmöglichkeiten.
  • Das Design unserer Sektionaltore ist ansprechend, hochwertig und kann an die jeweiligen Gegebenheiten des Gebäudes angepasst werden.

Weitere Informationen und Modelle der ASSA ABLOY Sektionaltore

Mit einem innovativen Sektionaltor profitiert Ihr Unternehmen von einer deutlichen Effizienzsteigerung. Außerdem bieten die vielseitigen Ausstattungs- und Gestaltungsmöglichkeiten jede Menge Platz für Inspiration und Individualität. Doch die Sektionaltore der Marke ASSA ABLOY überzeugen nicht nur durch ihre ansprechende Optik, sondern auch durch die hochmoderne technische Funktionalität, die komfortable Bedienung und die ständigen Sicherheitsprüfungen durch den TÜV. Informieren Sie sich jetzt über unsere schnell öffnenden Sektionaltore und unsere universellen Sektionaltore sowie unsere vollverglasten Sektionaltore und die isolierten Sektionaltore – alle von der Qualitätsmarke ASSA ABLOY. Sollten Sie sich nicht sicher sein, welches Modell zu Ihrem Unternehmen passt, vereinbaren wir gerne ein Beratungsgespräch mit Ihnen, denn wir sind überzeugt, dass Komfort, Funktionalität, Sicherheit und Zuverlässigkeit die Grundlagen eines erfolgreichen Industrieunternehmens sind. Wir unterstützen Sie gerne bei der Umsetzung!