Virtuelles Hotel zeigt alle ASSA ABLOY Lösungen inkl. Realisierung mit vorhandenen BIM-Modellen

Die ASSA ABLOY-Gruppe hat als Erster in der Branche BIM-Modelle entwickelt. Die BIM-Modelle der ersten Generation waren wuchtig und voll mit Details. Im Jahre 2020 sind alle BIM Modelle revitalisiert worden und, um die Möglichkeiten von ASSA ABLOY zu veranschaulichen, wurde in Revit ein virtuelles ASSA ABLOY-Hotel erstellt.

Dank der Erstellung in Autodesk Revit ist es möglich, in dieses virtuelle Hotel mit einer handelsüblichen VR-Brille einzutreten. Unsere Architektenberater führen gerne bei Ateliers die VR-Brillen-Show vor. Dank des leistungsfähigen Laptops, VR-Brille und Visualisierungssoftware unserer Architektenbetreuer ist es auch möglich, in Ihre Planunterlagen in Revit einzusteigen und durch Ihr geplantes Gebäude zu wandern und alle Ecken und Kanten zu prüfen.

Lassen Sie sich inspirieren, bauen Sie gleichzeitig ASSA ABLOY-Modelle in Ihre Planungen ein und betreten Sie virtuell Ihr geplantes Gebäude.

Buchen Sie hier Ihren Termin >>

Sollte ein Termin aufgrund Zeitmangels oder Besuchseinschränkungen nicht möglich sein und doch Interesse an einer virtuellen Show vorhanden sein, schauen Sie sich unser nachfolgendes Video an. In den 3 Minuten können wir Ihnen zwar nicht alle Lösungen im Detail zeigen, doch erhalten Sie einen guten Überblick über die Lösungen und Ihren Vorteilen als Planerin oder Planer. Viel Spaß!