„FORE“ our employees: Golfkurs für MitarbeiterInnen des Geschäftsbereiches Automatiktüren

/AAES/AT/News/2022%20Golf/News-Golf-Titelbild-kleiner.jpg

Angefangen hat alles mit einer Anfrage des in unmittelbarer Nähe befindlichen Golfclubs Schwechat für die Umrüstung einer bestehenden, händischen Eingangstüre auf eine automatische Türe.

Als kleiner Dank für den Auftrag absolvierte das Innendienst- und Vertriebsteam nach einem Vertriebsmeeting einen Golfschnupper-Kurs. Nachdem es bereits ein paar Golfspieler in der Firma gab, entstand am Abend gleich das Engagement, die Bälle auch über 100 Meter in den Nachthimmel zu spielen. Dadurch entstand eine besonderes Energie, die fortgesetzt werden "musste".

Im Jänner 2022 wurde daher innerhalb der Abteilung ein Golfkurs ausgeschrieben, der zu 2/3 von der Firma gefördert wurde. 19 interessierte KollegInnen waren bereit, sich 25 Stunden lang in deren Freizeit in einer richtig kalten Jahreszeit (teilweise bei minus 5 Grad) zur Turnierreife ausbilden zu lassen.

Beeindruckende Ergebnisse

Rechtzeitig zum Frühlingsbeginn war es dann soweit: Am 11. März 2022 traten 17 SpielerInnen bei mittlerweile plus 5 Grad zur Turnierreife-Prüfung an und alle 17 schafften die erforderlichen Punkte. Besonders erstaunlich waren witterungsbedingt die Ergebnisse der Besten. Unser Kollege Edin Huseinovic konnte als HCP Challenge Sieger sein Handicap gleich um 8 verbessern. Michael Karacsony, Jochen Keglovits, Dominik Schallerl um 7, 6 und 5.

„Als Geschäftsbereichsleiter und Golfspieler bin ich von dem Engagement unserer Kolleginnen und Kollegen begeistert. Golf fördert nicht nur die Gesundheit, sondern bei uns den Teamspirit und es kann von allen erlernt und gespielt werden. Danke auch an die Golfrange Schwechat für deren unglaubliches Engagement, im Winter diesen Privatkurs durchzuführen. Ich wünsche allen ein schönes Spiel und lade Kunden ein, mit uns eine Runde Golfen zu gehen“, sagt Hermann Niessler (links unten im Bild).

Frühlingskurs bereits fixiert

Ein neuer Kurs wurde bereits ausgeschrieben und findet ab April 2022 statt. Der Kurs wurde nun auch allen Servicetechnikern angeboten und die Förderung findet auch dann statt, wenn ein/e MitarbeiterIn den Kurs privat in einem Bundesland durchführt.

Nach diesem Kurs sind über 50% aller Innendienst-Mitarbeiter des Geschäftsbereiches Automatiktüren mit einem Platzhandicap ausgestattet.