Unsere Referenz des Jahres 2020 glänzt in den Tiroler Alpen

/global/scaled/1984x1323x0x0x1000x435/AAES-AT-case-studies-documents-2017_Referenzen sortiert-_Referenzen NEU_2019-Kraftalm-Familie_Hoelzl_Familienfoto_Kraftalm©defrancesco_240dpi.jpg

Mitten in der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental auf 1.355m Höhe bietet die KRAFTalm ein Urlaubsparadies direkt an der Skipiste.

Hygienisch, barrierefrei und nachhaltig: Diese Begriffe sind spätestens seit der Pandemie 2020 keine leeren Worthülsen mehr, sondern gewinnen weltweit an Bedeutung. Diese mit Komfort und Wohlfühlerlebnis zu verbinden, ist eine Herausforderung, die die KRAFTalm heuer gemeinsam mit ASSA ABLOY Entrance Systems aus Schwechat umgesetzt hat.

Die Eigentümer-Familie Hölzl hat sich für eine Vielzahl an automatischen Türsystemen entschieden: Sowohl beim Haupteingang in einer Windfangkonstruktion (nachhaltig), als auch im Küchenbereich (barrierefrei) und an den Toilettenanlagen (hygienisch) für die Gäste. Als Türen-Highlight war eine nachhaltige Schwimmbadtüre im Swimmingpool gewünscht, die die kalte Luft draußen lässt.

Begleitet wurde dieses Projekt von unserer technischen Türexpertin Petra Kappacher, die von Beginn an beratend zur Seite stand und mit dem Tiroler Metallbaubetrieb Thomas Feller die passgenaue Schwimmbadtüre entwickelt hat.

WIr freuen uns sehr über diese erfolgreiche Zusammenarbeit und wünschen der Familie Hölzl einen guten Start in die Saison 2021.



 

 Klicken Sie hier für mehr Infos zur Zusammenarbeit.