Brandschutzschiebetürsystem EI30 mit oder ohne integriertem Fluchtweg

ASSA ABLOY Unislide EI30 IFW lässt sich im Brandfall via Pushbar öffnen und schließt wieder selbstständig
ASSA ABLOY Unislide EI30 IFW lässt sich im Brandfall via Pushbar öffnen und schließt wieder selbstständig
ASSA ABLOY Unislide EI30 IFW lässt sich im Brandfall via Pushbar öffnen und schließt wieder selbstständig
ASSA ABLOY Unislide EI30 IFW lässt sich im Brandfall via Pushbar öffnen und schließt wieder selbstständig
ASSA ABLOY TH74 - modernes Design zum verschließen des Brandabschnittes
ASSA ABLOY TH74 - modernes Design zum verschließen des Brandabschnittes
Pushbar zum öffnen des integriertem Fluchtwegs
Pushbar zum öffnen des integriertem Fluchtwegs

Automatische Brandschutzschiebetüranlage ASSA ABLOY TH74-EI30

Im Brandfall erhält die automatische Schiebetür einen Kontakt von der Brandmeldeanlage oder Gleichwertigem. Die Türe schließt automatisch und alle Impulsgeber werden abgeschaltet. Die Türanlage ist mit einer wiederholenden Schließfunktion ausgestattet, d.h. Personen, die sich im Durchgangsbereich befinden, können die Schiebeflügel aufhalten und den Gefahrenbereich verlassen, bevor die Anlage erneut schließt. Eine bereits verriegelte Türanlage lässt sich durch die Handentriegelung MOLD entriegeln. Die Schiebeflügel können per Hand aufgeschoben werden, sodass die Türanlage passiert werden kann. Anschließend die Schiebetür wieder selbstständig. Dieses Schiebetürsystem ist besonders sicher und benutzerfreundlich.

Automatische Brandschutzschiebetüranlage mit Integriertem Flucht-Weg

Die Schiebetüranlage ASSA ABLOY SL500 L-IFW (Integrierter Flucht-Weg) bestehend aus ASSA ABLOY Schiebetürantrieb SL500 oder SL 510, schwenkbaren Schiebeflügel(n) mit integriertem Türschließer und Antipanikgarnitur schließt im Brandfall automatisch und verriegelt.  Durch Betätigen der Pushbars können die Schiebeflügeln in jeder Stellung in Fluchtrichtung aufgeschwenkt werden. Dadurch wird ein Flüchten jederzeit ermöglicht. Die Türe ist mit einer wiederholten Schließfunktion ausgestattet, die die Türe danach selbständig wieder schließt und verriegelt.

Varianten

Alle unsere Brandschutzschiebetüranlagen sind als beidseitig oder einseitig öffnende Automatiktür lieferbar und werden komplett mit Türblatt, Sicherheitsvorrichtungen und bei Bedarf mit Seitenteilen und Oberlichten geliefert.

Technische Beschreibung

ASSA ABLOY TH74 und IFW Schiebetürsystem:

  • Profiltyp 1: TH74, Brandschutzsystem OHNE Fluchtwegsfunktion
  • Profiltyp 2: IFW, Brandschutzsystem MIT Fluchtwegsfunktion
  • Mögliche Anlagenbreite: 90cm – 600cm, Öffnungsweiten 90cm – 300cm
  • Mögliche Anlagenhöhen (abhängig vom Glasgewicht & Flügelbreite): 200-300cm, höhere Durchgangslichten auf Anfrage
  • Durchgangslichten: max. 240 x 240 cm (BxH), andere auf Anfrage
  • Sturzbedarf TH74 bei Wandmontage: ca. 26cm
  • Sturzbedarf Fluchtwegs-Ausführung bei Wandmontage: ca. 28cm
  • Einbauluft (optimal bis Decke + 4cm Sensortiefe im geklappten Wartungszustand)
  • Profilfinish: Pulverbeschichtet (Beschichtung gemäß RAL Karte), E6EVI natureloxiert
  • Glastyp: Brandschutzverglasung: Pyrostop 30-10, Sonderverglasung auf Anfrage
  • Oberlicht gerahmt (nur bei Trägermontage): Bauhöhe 30cm – 150cm; Teilung möglich
  • Seitenteile in Brandschutzausführung
  • Elektromechanische Verriegelung, zusätzlich auf Anfrage
Kontakt